Mecklenburg-Vorpommern - MV tut gut. MV-Tag 2018 Land zum Leben.

Landkreis Vorpommern-Greifswald

Der Landkreis Vorpommern-Greifswald verkörpert in vieler Hinsicht etwas Besonderes. Er ist der drittgrößte Landkreis der Bundesrepublik Deutschland. Mit fast viertausend Quadratkilometern Fläche hat er fast die Ausdehnung der Insel Mallorca. Genauso wie diese ist der Landkreis, vor allem die Insel Usedom, ein beliebtes Urlaubsziel. Sonne, Wasser und 40 Kilometer feinster Sandstrand, die längste Promenade Europas und viele Kulturangebote ziehen die Gäste im Sommer und zunehmend auch in den anderen Jahreszeiten magisch an.

Die Universitäts- und Hansestadt Greifswald, die Kreisstadt unseres Landkreises, gehört zu den aufstrebenden Städten in Deutschland. Die altehrwürdige Universität gilt als einer der beliebtesten Studienorte der Bundesrepublik und hat als Wissenschaftsstandort weltweit Bedeutung.

Im Landkreis Vorpommern-Greifswald ist leicht nachzuvollziehen, wie eine Synthese von intakter Natur, von über Jahrhunderte gepflegter Kulturlandschaft, von liebenswerten, starken Menschen, florierendem Gewerbe und Wissenschaft aussehen kann.

„Pommersche Vielfalt entdecken – Strand und Land“ - wir präsentieren uns auf dem MV-Tag 2018 mit bekannten Unternehmen und innovativen Produkten. Süßes und Deftiges in exzellenter Qualität werden die Gaumen der Besucher verwöhnen. Mit dabei sein werden: die Bäckerei Reichau aus Grambin, Fleisch - und Wurstspezialitäten Kriewitz aus Ueckermünde, die Hafendestillerie & Brauerei GmbH & Co. KG aus Loitz und Lunch Vegaz aus Rothenklempenow.

LunchVegaz steht für gesundes Essen, eine neue Art FastFoodFreshFood: Bio-Fertiggerichte, Suppen und Kuchen im Glas. Alles rein pflanzlich, selbst gekocht und gebacken und ohne chemische Zusätze. Langes Mindesthaltbarkeitsdatum, bester Nährstoffgehalt und Qualität gibt es im eigenen Automat, Kühlschrank, im Lebensmitteleinzelhandel-Kühlregal und im Direktverkauf. Hergestellt mit vielen regionale Bio-Zutaten in Mecklenburg-Vorpommern. LunchVegaz ist einfach gesund genießen.

Doch nicht nur kulinarisch hat unser Landkreis einiges zu bieten, der Landkreis ist auch ein Eldorado für Sonnenhungrige, für Radtouristen und Wassersportler: Unsere Region bietet Sonne, Wasser und feinste Sandstrände. Wer sich aktiv betätigen will, kann im Kanu paddeln und Biber beobachten oder mit dem Rad das weite Land an Haff, Peene, Uecker und Randow erkunden.

Reiseangebote für Aktivurlauber, Familien mit Kindern, Wellness-Touristen und vieles mehr für die Kreisstadt Greifswald, die Hansestadt Anklam, die Insel Usedom, die Stettiner Haff Region, die Greifswalder Boddenlandschaft und das Peene-Tal haben die Touristiker im Gepäck. Ebenso Informationen zum LEADER Förderprogramm.

Der kleine „Marktplatz“ des Landkreises Vorpommern-Greifswald ist nur ein Ausschnitt aus der Vielfalt der Angebote zum Erleben, Verkosten, Genießen.