Mecklenburg-Vorpommern - MV tut gut. MV-Tag 2018 Land zum Leben.

Programm der hmt Rostock

„Percussion Nights!“ - Das Kammermusikfestival der Hochschule für Musik und Theater Rostock 2018

Wie kein anderes Instrument hat das Schlagzeug sich in den letzten 100 Jahren im Konzertbetrieb und insbesondere in der Kammermusik etabliert – dieser Entwicklung zollt das Kammermusikfestival 2018 der Hochschule für Musik und Theater Rostock (hmt) vom 16. bis 19. Mai 2018 seinen Tribut!

(Bild: hmt Rostock)

Die „Percussion Community Rostock“, das Schlagzeugensemble der hmt, hat mit der großzügigen Unterstützung zahlreicher Lehrerkräfte und Studierender ein umfangreiches Programm zusammengestellt, das den Bogen von den Klassikern der Kammermusik für Schlagzeug (u.a. Béla Bartók, Edgar Varèse, Steve Reich) bis hin zu außergewöhnlichen zeitgenössischen Werken (u.a. Michael Gordon, Casey Cangelosi) spannt. Farbenreicher kann ein Musikfestival nicht sein! Das Festival steht unter der künstlerischen Leitung von Professor Henrik Magnus Schmidt und Jan-Frederick Behrend.

Programm:

Mittwoch, 16. Mai

19.30 Uhr

Katharinensaal

Opening Night
Werke von Béla Bartók, Edgar Varèse und anderen
Percussion Community Rostock
Eintritt: 11,50 Euro (ermäßigt 6,00 Euro) zuzüglich Abendkassenzuschlag

Donnerstag, 17. Mai

20.00 Uhr

Kammermusiksaal

Minimal Night
Michael Gordon - Timber
Percussion Community Rostock

Eintritt frei!

Freitag, 18. Mai

17.00 Uhr

Kammermusiksaal

Contemporary Night: „Masterclass Concert Professor Edith Salmen“
Werke von Helmut Lachenmann, Karl-Heinz Stockhausen und anderen
Professor Edith Salmen
Eintritt frei!

19.30 Uhr

Katharinensaal

Contemporary Night: „Tears of Nature“
Werke von David Lang und anderen
Percussion Community Rostock
Eintritt: 11,50 Euro (ermäßigt 6,00 €) zuzüglich Abendkassenzuschlag

Samstag, 19. Mai

11.00 Uhr

Kammermusiksaal

Final Night: „Body Talk“ - Familienkonzert
Das Konzert für Groß und Klein zum Mitmachen!
Leitung: Dietrich Wöhrlin
Eintritt frei!

18.00 Uhr

 Katharinensaal

Final Night!“ des Kammermusikfestivals
Werke von Keiko Abe, Minoru Miki, Georges Bizet und anderen
Percussion Community
Rostock
, Pianoduo Chipak - Kushnir, Streichorchester der hmt Rostock
Eintritt: 11,50 Euro (ermäßigt. 6,00 Euro) zuzüglich Abendkassenzuschlag